Antonín Petrof

Schon seit 1864 stellen wir Pianos und Flügel mit einem unverwechselbaren Klang und besonderer Konstruktion her. Unser Herstellungsprogramm umfasst ganze Produktskalen, von exzellenten Meisterflügeln für große Konzertsäle bis zum Klaviere für Musikschulen und Hausinterieurs.

Bei der Instrumentenherstellung nutzen wir die traditionelle Handarbeit. Weiter konzentrieren wir uns auf die resultierende Tonfarbe und auf die beste Oberflächenbehandlung.
Zu den Modernen Elementen bei der Instrumentenkonstruktion gehört die magnetisch tarierbare Mechanik, die die Korrektur des Spieles und eine schnelle Repetition im ganzen Klaviaturumfang ermöglicht.

Petrof Pianinos
Alten Fabrik Petrof Hradec Králové (Königgrätz)

Dadurch passt sich unser Instrument auf die Forderungen und die individuelle Fähigkeiten des Pianisten an. Sowohl ein anspruchsvoller Konzertspieler als auch ein unerfahrener junger 

Künstler finden in unserer Produktreihen ein für sich passendes Instrument. Alle PETROF-Instrumente wurden in der Fabrik im böhmischen Hradec Králové (Königgrätz) hergestellt.

Das heißt, dass es sich um Instrumente mit rein europäischer 

Herkunft handelt. Dies berechtigt sie die Schutzmarke

EUROPEAN EXCELLENCE zu tragen.

Petrof Klaviere